ALTBAU-WOHNUNG IM HANSAVIERTEL KAUFEN

Das viergeschossige Mehrfamilienhaus in der Dethardingstraße 88 liegt zentral im beliebten und belebten Hansaviertel. Erbaut im Jahr 1935 steht das klassische Mietshaus aus den 1930er Jahren ganz in der Nähe der über die Landesgrenzen hinaus bekannten Sportstätten der Hansestadt, dem Klinikum und dem Campus der Uni Rostock.

Zum Verkauf stehen hier insgesamt acht helle 3-Zimmer-Altbau-Wohnungen mit etwa 69 bis 78 Quadratmetern Wohnfläche. Sieben der teilweise vermieteten Wohnungen haben einen eigenen, überdachten Balkon zum ruhigen Hof oder zur Straße.

 

Gemeinschaftlicher Garten für entspannte Sommertage in Rostock

Alle Wohnungen sind über den gleichen Aufgang erreichbar und verfügen über individuell geschnittene Zimmer, die zwischen 11 und 24 Quadratmeter groß sind, sowie eine Küche und ein Bad mit Badewanne. Die Bäder der beiden sonnendurchfluteten Dachgeschosswohnungen sind mit Dusche und WC ausgestattet, eine der Wohnungen verfügt zusätzlich über ein Gäste-WC. Die dezentrale Gastherme wurde 2014 saniert, das Dach im Jahr 2017. Ein Anschluss an das Fernwärmenetz ist vorgesehen, außerdem liegen Pläne für die Renovierung der Hoffassaden vor. Jede Wohnung hat einen eigenen Keller, der zusätzlichen Stauraum bietet. Vor dem Haus werden Fahrradständer errichtet – hinter dem Haus steht ein gemeinschaftlicher Garten für entspannte Sommertage im Kreis der Familie und Nachbarn zur Verfügung.

Immobiliennewsletter
Immobiliennewsletter

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand & erhalten Sie die aktuellen Immobilieninformationen per E-Mail.

https://www.accentro.de/newsletter/